)k_1920pxX700px
KoMa 2-2020 cover

Aktuelle Ausgabe

 

Themen (Auszüge):

 

  • Monika Schaller, Deutsche Post DHL Group: “In der Krise können Sie gar nicht zu viel kommunizieren”
  • Prof. Dr. Gregor Daschmann, Universität Mainz: “Welche Einschätzung der Bedrohung ist denn nun die angemessene?”

Jetzt Printausgabe bestellen

 

Gerne können Sie das Magazin auch über unseren Newsletter als PDF erhalten und kostenfrei testen. Für den Newsletter tragen Sie sich bitte hier ein.

* Pflichtfeld


Folgende Artikel können Sie direkt hier lesen

Monika Schaller, Deutsche Post DHL Group

 

“In der Krise können Sie gar nicht zu viel kommunizieren”

Jetzt lesen

Gregor Daschmann, Universität Mainz

 

“Welche Einschätzung der Bedrohung ist denn nun die angemessene?”

Jetzt lesen

Eric Czotscher

 

‘Künstlicher Intelligenz gehört die Zukunft’

Jetzt lesen

Albrecht von Truchseß und York von Massenbach

 

“Die Stunde der Kommunikation”

Jetzt lesen

Christina Viehmann, Marc Ziegele und Oliver Quiring

 

“In der Krise rücken alle mehr zusammen? Fast!”

Jetzt lesen