Nachhaltig investieren

Kann der ökologische Megatrend profitabel sein?

Webinar am 11. Mai 2020 um 15:00 – 16:00 Uhr

 

Themen wie „nachhaltiges investieren“ oder „grüne Kapitalanlagen“ sind in aller Munde. Sie bewegen Investoren, M&A-Verantwortliche, Unternehmensstrategen ebenso wie den privaten Kleinanleger. Immer häufiger stellt sich auch die Frage, ob nachhaltige Geldanlangen und finanzielle Performance ein Widerspruch oder eine reale Investement-Alternative sind?

 

Das Webinar sowie die Unterlagen können Sie weiter unten ansehen.

Verantwortungs-Webinar:

 

Nachhaltig investieren.

Kann der ökologische Megatrend profitabel sein?

 

11. Mai, 15:00 – 16:00 Uhr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Präsentation

 

Passend zum Videomitschnitt können Sie hier den Foliensatz herunterladen.

Präsentation herunterladen

Worum geht es in dem Webinar?

Seit dem Pariser Klimaabkommen hat das Thema Nachhaltigkeit der Kapitalanlagen deutlich an Bedeutung gewonnen. Außer Rendite und Sicherheit sind heute auch die ESG-Kriterien nicht mehr wegzudenken. In diesem Webinar erfahren Sie, wie man sein Portfolio auf den richtigen Pfad bringt und gleichzeitig die Zukunft nachhaltig gestaltet.

Wer ist die Zielgruppe?

Sie interessieren sich für das Thema “Nachhaltige Investments”? Dann melden Sie sich für dieses Event an. Das Webinar richtet sich an Investoren sowie Entscheider aus den Bereichen CSR/Nachhaltigkeit, Kommunikation und Marketing.

Ihre Referenten

Dr. Henrik Pontzen | Leiter ESG im Portfoliomanagement, Union Investment

Dr. Henrik Pontzen leitet seit Januar 2019 die Abteilung ESG im Portfoliomanagement von Union Investment. Zuvor war er Berater bei Capco sowie zehn Jahre in verschiedenen Funktionen für die HSBC tätig: Als Leiter der Institutional Client Group verantwortete er die produktübergreifende Betreuung deutscher Asset Manager. Davor betreute er Versicherungen und Asset Manager im Verwahrstellengeschäft der HSBC als Leiter Custody Sales und leitete das Business Risk Control Management in Deutschland und sieben weiteren europäischen Ländern.
Seit 2016 ist Pontzen Vorstand der DVFA (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management).

Dr. Jan Amrit Poser | Chief Strategist and Head Sustainability, Bank J. Safra Sarasin

Nach seiner Promotion im Jahr 1998 ging er zum Internationalen Währungsfonds nach Washington. 1999 Rückkehr in die Schweiz in die Länderrisikoanalye-Abteilung einer Schweizer Grossbank, wo er für Russland und Osteuropa verantwortlich zeichnete. Seit 2001 war er für die damalige Bank Sarasin und heutige Bank J. Safra Sarasin in verschiedenen Funktionen tätig; zunächst als Währungsanalyst, dann als Chefökonom, Leiter Research und Leiter Asset Management. Seit dem Jahr 2013 ist er für den nachhaltigen Anlageprozess und den Claim der Nachhaltigkeit der Bank J. Safra Sarasin verantwortlich. Jan Amrit Poser ist als profilierter Kommentator über Nachhaltigkeits-, Wirtschafts- und Finanzthemen in den Medien bekannt.

Technische Voraussetzungen

In Vorbereitung auf das Webinar:

 

Welche Systemvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um am Webinar teilnehmen zu können?

 

Die Webinare werden mithilfe des browserbasierten Tools GoToWebinar durchgeführt.

Als Teilnehmer benötigen Sie daher:

  • einen gängigen Webbrowser (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer)
  • eine stabile, schnelle Internetverbindung (vorzugsweise kein WLAN)
  • Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihrem Endgerät (Desktop-PC / Laptop / Tablet / Smartphone)

Falls Sie ein Tablet oder Smartphone für die Teilnahme nutzen möchten, dann benötigen Sie die GoToWebinar App (klicken Sie hier für iOS und hier für Android).

 

Am Tag des Webinars:

 

Wie kann ich am Webinar teilnehmen?

 

Eine Teilnahme ist nur über Ihr Endgerät möglich, Sie benötigen daher Lautsprecher oder Kopfhörer. Bitte testen Sie vor dem Webinar den Ton. Sie müssen zur Teilnahme nur den Link öffnen, den wir Ihnen vorab zuschicken. Sie werden dann aufgefordert sich mit Ihren Daten zum Webinar anzumelden. Sie können am Webinar auch über Ihr Tablet oder Smartphone teilnehmen. Laden Sie sich dazu die GoToWebinar-App in Ihrem Appstore herunter (iOS oder Android).

 

FAQ

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen über Webinare. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden oder darüberhinausgehende Informationen benötigen, steht Ihnen unser Webinar-Team gerne zur Verfügung.

 

Allgemeine Informationen:

 

Was genau ist ein Webinar?

 

Ein Webinar, auch Online-Seminar genannt, ist eine interaktive, audio-visuelle Präsentation, die über das Internet abgehalten wird.
Ein Webinar kann man sich wie eine Konferenz vorstellen, an der man teilnehmen kann, ohne das Büro oder das Zuhause verlassen zu müssen. Sie nehmen an der Veranstaltung teil, indem Sie sich einloggen und anschließend den Vortrag des Referenten über Ihren Computer verfolgen. Fragen können Sie während bzw. nach der Präsentation über den Chat stellen.

 

Informationen vor dem Webinar:

 

Ich habe keinen Benutzernamen/kein Passwort erhalten bzw. habe ich meinen Benutzernamen/mein Passwort verloren. Was kann ich tun?

 

Unsere Webinare sind geschlossene Veranstaltungen, weshalb es im Vorfeld erforderlich ist, dass Sie sich registrieren. Einen Tag vor dem Webinar erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink.
Sollten Sie Ihre Zugangsdaten verloren haben oder Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an unser Webinar-Team, wird Ihnen umgehend weiterhelfen.

 

Ich habe meine Zugangsdaten korrekt eingetragen, aber ich kann den Webinarraum nicht betreten. Was ist passiert?

 

Bitte beachten Sie, dass der Webinar-Raum erst zum offiziellen Start des Webinars freigegeben wird und Ihnen unser Webinar-Team einzeln – Teilnehmer für Teilnehmer – Zutritt gewährt.

 

Kann ich am Webinar per Telefonkonferenz teilnehmen?

 

Eine Teilnahme ist nur über Ihr Endgerät möglich, Sie benötigen daher Lautsprecher oder Kopfhörer. Bitte testen Sie vor dem Webinar den Ton.

 

Der Ton ist plötzlich unterbrochen worden und/oder die Präsentation ist eingefroren. Was ist passiert?

 

Möglicherweise ist Ihre Internetverbindung unterbrochen worden. Stellen Sie sicher, dass wieder eine Verbindung vorliegt, schließen Sie das Webinar-Fenster und wählen Sie sich erneut ein.